Stornierungsbedingungen

Einschließlich Umplanungen und verpasster Termine

Wir verstehen, dass es Zeiten gibt, in denen Sie einen Termin kurzfristig absagen oder verschieben müssen, und wir werden stets versuchen, Umplanungswünsche so gut wie möglich zu berücksichtigen.

Die von uns geleiteten Spezialkliniken finden zeitweise statt und die Fachärzte sind teilweise stundenlang unterwegs, um in unserer Klinik für Beratungen zur Verfügung zu stehen. In diesen Kliniken bleibt aufgrund verspäteter Stornierungen häufig keine Zeit für andere Patienten, die neue Stelle zu besetzen. Daher sind wir leider gezwungen, für entgangene Termine eine Gebühr zu erheben, wie unten dargestellt.

 

Gastspezialisten

Bei Stornierungen, die weniger als 24 Stunden vor dem Termin erfolgen, wird eine Gebühr von 100% der Beratungsgebühr erhoben.

Bei Stornierungen zwischen 72 und 24 Stunden vor dem Termin wird eine Gebühr von 50% der Beratungsgebühr erhoben.

Bei Stornierungen, die mehr als 72 Stunden vor dem Termin erfolgen, fallen keine Kosten an.

 

Termine für Physiotherapie, Akupunktur und TCM

Bei Stornierungen, die weniger als 24 Stunden vor dem Termin erfolgen, wird eine Gebühr von 100% der Beratungsgebühr erhoben.

Bei Stornierungen, die mehr als 24 Stunden vor dem Termin erfolgen, fallen keine Kosten an.

 

Hausarzttermine

Für Stornierungen fallen keine Gebühren an. Bitte rufen Sie uns jedoch vorher an, wenn Sie stornieren müssen, damit wir die Termine unserer Ärzte optimieren können.