Seitenflächen-Logo

TCM-Praktiker

Wipaporn („Claire“) Tanjaipetch
Praktiker der Traditionellen Chinesischen Medizin und Akupunkteur

Claire erlangte 2017 ihren Bachelor-Abschluss in chinesischer Medizin an der Chengdu-Universität für Traditionelle Chinesische Medizin in China. Anschließend absolvierte sie das Fortbildungsprogramm am angeschlossenen Krankenhaus der Chengdu University of TCM, bevor sie 2018 ihr Masterstudium in Chinesischer Medizin (Endokrinologie) begann.

Claire ist auf die Behandlung von Krankheiten aus ganzheitlicher Sicht spezialisiert und bringt den Körper mithilfe von Akupunktur, Schröpfen, Guasha, Moxibustion und Kräutermedizin wieder ins Gleichgewicht.

Ihre besonderen Interessengebiete sind:

  • Schmerzbehandlung (Arthritis, Kreuzschmerzen, Ischias, Sportverletzungen, Gicht, Gürtelrose usw.)
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Frozen Shoulder, Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Tennisarm etc.)
  • Emotionale und psychische Störungen
  • Gynäkologische Erkrankungen (Dysmenorrhoe, polyzystisches Ovar- und Menopausensyndrom, Fruchtbarkeitsprobleme usw.)
  • Störungen der Inneren Medizin (Reizdarmsyndrom, Gastritis, Asthma, Husten, Migräne, Müdigkeit etc.)
  • Endokrine Störungen (Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel, Übergewicht, Diabetes usw.)
  • Erkrankungen des Nervensystems (Bell-Lähmung, Schlaganfall, Epilepsie usw.)

Wenn Sie weitere Informationen zu Akupunktur und Schröpfen wünschen; Wie es funktioniert und wie Sie sich auf eine Sitzung vorbereiten sollten, hier Verknüpfung wird Ihnen alle Informationen geben, die Sie benötigen.

de_DEGerman
Jetzt anrufen