Dr. Eckhard Maskos
Facharzt für Anästhesiologie im Ruhestand

Dr. Maskos studierte in Deutschland Medizin an den Universitäten Ulm und Tübingen. Nach Abschluss des Studiums spezialisierte er sich für das Fachgebiet Anästhesiologie:
– 1980-1982 Abteilung für Anästhesiologie Bundeswehrkrankenhaus Kiel
– 1982-1985 Institut für Anästhesiologie der Universität Lübeck
– 1985-1986 Institut für Anästhesiologie der Universität Mainz

Die klinische Tätigkeit wurde als Facharzt für Anästhesiologie von 1987-1992 in Bremerhaven mit den Schwerpunkten Anästhesie und Operative Intensivmedizin fortgesetzt, gefolgt von einer ambulant-anästhesiologichen Tätigkeit von 1992 bis 2009 in der Arztpraxis für Anästhesiologie und Schmerztherapie einer chirurgischen Tagesklinik in Freiburg im Breisgau.

Seit 2010 verbringt er die überwiegende Zeit des Jahres als Privatier / im Ruhestand in Hua Hin, Thailand.

Neben einem medizinischen Übersetzungsservice für ausschließlich deutsch sprechende Patienten wird Dr. Maskos das Be Well Medical Center in anästhesiologischen Fragen sowie Fragen zu akuter Schmerztherapie beraten.

Eckhard